NEUBAU

EV1 – EV5 ~ 25 MEHRFAMILIENHÄUSER “EUROPAVIERTEL”

Rohbau-, Mauer- und “Wasserundurchlässig”- Konstruktion, Stahlbetonbau, Mauerwerksbau mit KS-Quadro, Fertigteil-Balkone in Sichtbetonklasse 3
Auf dem Gelände des früheren Güterbahnhofs entstand der neue Stadtteil “Europaviertel”. Der Neubau von 25 Mehrfamilienhäusern / Stadtvillen mit bis zu 7 Geschossen und 2 miteinander verbundenen, sowie alle Gebäude miteinander verbindenden Tiefgaragen wurde in 5 Bauabschnitten umgesetzt.

BAUZEIT: 2,5 Jahre

AUFTRAGGEBER: BPD Immobilienentwicklung GmbH

Weitere Referenzen aus dem Bereich Wohnungsbau